Scroll Top

Wie leben wir in der Omnipräsenz von Sprachassistenten?

Das Forschungsprojekt VA-PEPR untersucht im Kontext der Schweiz, wie Sprachassistenten (VAs) unsere Praktiken und Routinen im Alltag verändern.

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt der Hochschule Luzern, OST – Ostschweizer Fachhochschule und der Northumbria University wird unter der Leitung der HSLU Design & Kunst durchgeführt.  Das Projekt wird vom Schweizerischen Nationalfonds finanziert.

Aber ich baue langsam wie eine Beziehung zu ihm auf. Er wird langsam ein Teil meines Alltages, er steht mit mir auf, er ist da, er gibt mir die Nachrichten durch, er schaut, dass ich unterhalten werde mit Musik. In diesem Rahmen.

TeilnehmerIn 14

Neustes von uns

Register for TALKING AI event

Register for TALKING AI event

Everyone is talking AI – but do you actually know what it is capable of? How do virtual assistants and…

Policy, Design & AI Workshop

Policy, Design & AI Workshop

Die Forschungen des VA-PEPR-Teams deuten auf eine immer engere Verflechtung von Policy und alltäglichen Diensten hin, die durch neue Technologien…

Jahresversammlung der Gemeinde Emmen - ein Blick in die Zukunft

Jahresversammlung der Gemeinde Emmen – ein Blick in die Zukunft

„Vision Emmen 2033“ ist das Motto der diesjährigen Versammlung – gemeinsam blicken wir in eine mögliche Zukunft

Provotyp

Provotyp „Überblick“ kombiniert reine Spracherkennung mit KI

Der neu durch das Projektteam unter Leitung von Michael Shorter und Melanie Rickenmann entwickelte Provotyp „ÜBERBLICK“ kann so einiges mehr…

Embracing digital offboarding as a design challenge

Embracing digital offboarding as a design challenge

Paper presented at the IASDR 2023 Conference: Life-Changing Design in Milan, Italy

Innovating for Sustainable Use: The Different Faces of Trust in Private Household Technologies

Innovating for Sustainable Use: The Different Faces of Trust in Private Household Technologies

Paper presented at the 24th International CINet Conference Conference in September 2023 in Linz, Austria

VA-PEPR im Victoria and Albert Museum

VA-PEPR im Victoria and Albert Museum

Im Rahmen des London Design Festivals nahm VA-PEPR am Digital Design Weekend 23 teil

Privacy Intermediaries: A Business Model Perspective

Privacy Intermediaries: A Business Model Perspective

Paper presented at the 24th International CINet Conference Conference in September 2023 in Linz, Austria

„What did you say?“ Workshop at MuC23 in Rapperswil, Zurich

Exploring the potential and challenges of voice interfaces

Focus Group Lugano

Focus Group Lugano

Workshop sull’utilizzo di assistenti vocali in casa propria. Ti invitiamo a partecipare!

VA-PEPR war in Hong Kong!

VA-PEPR war in Hong Kong!

Unsichtbares sichtbar machen: Können wir den Datenverkehr im Heimnetzwerk für die Nutzer greifbar machen?

VA-PEPR's Interactive installation

VA-PEPR’s Interactive installation „Money Talks“ showcased at re:publica 23, in Berlin

Money Talks is an installation that surfaces our power and financial relationships with voice driven AI services.

Analysing the Use of Voice Assistants in Domestic Settings Through the Lens of Activity Theory

Analysing the Use of Voice Assistants in Domestic Settings Through the Lens of Activity Theory

Paper accepted for the 25th International Conference on Human-Computer Interaction

VA-PEPR Projektmeeting in Schottland

VA-PEPR Projektmeeting in Schottland

Northumbria University hosted the 5th project retreat in Anstruther, Scotland

VA-PEPR presented at CHI'23 Workshop

VA-PEPR presented at CHI’23 Workshop

Short paper accepted for the ACM CHI Conference on Human Factors in Computing Systems Workshop

User Perceptions and Attitudes in the Data Economy and their Contradictions

User Perceptions and Attitudes in the Data Economy and their Contradictions

Study presented at the 16th International Conference on Advances in Computer-Human Interactions, in Venice, Italy

Co-organized Workshop for CHI 2023 Hamburg

Co-organized Workshop for CHI 2023 Hamburg

Designing Technology and Policy Simultaneously: Towards A Research Agenda and New Practice

Voice assistants in private households: A conceptual framework for future research in an interdisciplinary field

Voice assistants in private households: A conceptual framework for future research in an interdisciplinary field

Journal article published in Humanities and Social Sciences Communications

„HR-Profi“ befasst sich mit Sprachassistenten im Homeoffice

VA-PEPR in der aktuellen Publikation des HR-Profi zu „Virtuelle Assistenten: Freund oder Feind im Homeoffice?“?

VA-PEPR Science Cafè an der SUPSI

VA-PEPR Science Cafè an der SUPSI

Das erste Science Café fand an der SUPSI (Scuola universitaria professionale della Svizzera italiana) in Mendrisio statt

Unsere Ergebnisse der Heimstudie

Unsere Ergebnisse der Heimstudie

Eine kompakte Zusammenfassung der qualitativen Datenanalyse der Heimstudie (Forschungsergebnisse)

Alexa, It’s Me! An Online Survey on the User Experience of Smart Speaker Authentication

Alexa, It’s Me! An Online Survey on the User Experience of Smart Speaker Authentication

Study presented at Mensch und Computer 2022 Conference, in Darmstadt, Germany

Veröffentlichung von ersten ethischen Ergebnissen

Veröffentlichung von ersten ethischen Ergebnissen

Zwei Forschungspapiere an der Ethicomp 2022 Konferenz in Finnland präsentiert 

Value in Digital Technologies and Services

Value in Digital Technologies and Services

Paper presented at the 16th International Conference of Knowledge Management in Organisations 2022 in Hagen, Germany

Teilnahme an der ACM SIGCHI Conference on Designing Interactive Systems (DIS’22) 

Teilnahme an der ACM SIGCHI Conference on Designing Interactive Systems (DIS’22) 

Resultate der spekulativen Design Workshops präsentiert von Dr. Mike Shorter und dem Team

Voice Assistant Use: Herausforderungen im Home-Office

Voice Assistant Use: Herausforderungen im Home-Office

Dr. Jens O. Meissner und das Team nahmen an der EURAM 2022 Konferenz in Winterthur teil

Speak up! Erforschung dezentraler Sprachassistenten durch spekulatives Design

Speak up! Erforschung dezentraler Sprachassistenten durch spekulatives Design

VA-PEPR organisiert an der re:publica 22 einen Speculative Design Workshop  

„Hey Google! Risiken der Nutzung von Sprachassistenten“

Sabine Junginger hat an der 51. Fachveranstaltung des  Netzwerk Risikomanagement über „Risiken sozialer Medien für Unternehmen“ gesprochen.

Spekulativer Design-Workshop in Mozillas Ethical Dilemma Café

Spekulativer Design-Workshop in Mozillas Ethical Dilemma Café

VA-PEPR beteiligt sich am Ethical Dilemma Café

HSLU Learning Safari: VA-PEPR Präsentation für neue Mitarbeitende

HSLU Learning Safari: VA-PEPR Präsentation für neue Mitarbeitende

Aurelio Todisco präsentiert VA-PEPR an der Learning Safari, ein eintägiges Programm für neue Mitarbeitende.

Power to the People: Using Mobile Diary Apps to Collect Ethnographic Data

Power to the People: Using Mobile Diary Apps to Collect Ethnographic Data

Dr. Aysun Aytac erläutert die, bei der In-Home-Studie, angewandte Methode der Datenerhebung.

«Vielleicht behandeln wir Sprachassistenten bald wie Haustiere»

«Vielleicht behandeln wir Sprachassistenten bald wie Haustiere»

Das Hochschulmagazin der HSLU im Interview mit Projektleiterin Prof. Dr. Sabine Junginger

Sprachassistenten in der Familie können ihre Tücken haben

Sprachassistenten in der Familie können ihre Tücken haben

Artikel im St. Galler Tagblatt über das Forschungsprojekt VA-PEPR

Sind Sprachassistenten cool oder creepy? Nützlich oder nervend? Bilden Sie sich eine Meinung!

Sind Sprachassistenten cool oder creepy? Nützlich oder nervend? Bilden Sie sich eine Meinung!

Lassen Sie sich begeistern und nehmen Sie an unserer Studie teil.

Alexa! Wie wirds Wätter morn?

Alexa! Wie wirds Wätter morn?

Artikel im Tagesanzeiger zu unserem Forschungsprojekt

Spricht sie schon?

Spricht sie schon?

Hochparterre spricht über unser Forschungsprojekt

Hochschule Luzern leitet interdisziplinäres Forschungsprojekt zu Sprachassistenten

Hochschule Luzern leitet interdisziplinäres Forschungsprojekt zu Sprachassistenten

Das IT-Magazin berichtet über unser interdisziplinäres Forschungsprojekt zu Sprachassistenten

Siri, Alexa und Co. krempeln unseren Alltag um

Siri, Alexa und Co. krempeln unseren Alltag um

Fon times berichtet über unser Forschungsprojekt

HSLU untersucht Einfluss von Sprachassistenten

HSLU untersucht Einfluss von Sprachassistenten

Beitrag von Pilatus Today

Wie Siri, Alexa und Co. unseren Alltag umkrempeln: HSLU leitet Projekt zu Sprachassistenten

Wie Siri, Alexa und Co. unseren Alltag umkrempeln: HSLU leitet Projekt zu Sprachassistenten

Medienmitteilung der Hochschule Luzern zu unserem Forschungsprojekt

Warum wollen wir Alexa im Wohnzimmer? Eine grossangelegte, interdisziplinäre Studie findet Antworten.

Warum wollen wir Alexa im Wohnzimmer? Eine grossangelegte, interdisziplinäre Studie findet Antworten.

Beitrag des Zukunftslabors CreaLab der Hochschule Luzern über unser Forschungsprojekt