Wachstumsstrategien bei KMUs – Eine Unternehmensanalyse zur strategischen Entscheidungsfindung

Wachstumsstrategien bei KMUs – Eine Unternehmensanalyse zur strategischen Entscheidungsfindung

Alessandro Tarantino

Die Krienser Papeterie GmbH ist ein im Juni 2017 gegründetes Kleinunternehmen,
welches sich inmitten von Kriens befindet. Aufgrund des Erfolgs des operativen Geschäfts und der hohen Nachfrage entstand der Gedanke das KMU weiter auszubauen. Doch ist eine Expansion in der heutigen Zeit, in der Wachstum einen sehr hohen Stellenwert besitzt, die richtige strategische Entscheidung im Falle der Krienser Papeterie?

Das Hauptziel dieser Projektarbeit besteht aus der Ausarbeitung einer Handlungsempfehlung für die Inhaberin, um das Unternehmen bestmöglich für die Zukunft strategisch ausrichten zu können.

Dafür wurde eine ausführliche Unternehmensanalyse durchgeführt. Diese beinhaltet die Bestimmung des Unternehmenswertes, eine branchenspezifische Markt- und Konkurrenzanalyse. Auf Basis dieser Informationen wurde eine Prognose erstellt, welche eine Übersicht über die künftigen finanziellen Mittel und den Investitionsmöglichkeiten liefert.

Schliesslich konnte eine passende Strategie evaluiert werden, welche bestehende Prozess– und Produktaspekte optimiert, bestehende Potenziale fördert, sowie neue schafft.

Mehr entdecken

fh-zentralschweiz