Das CreaLab "macht Schule"

Innovationsmethoden und die Fähigkeit, interdisziplinär arbeiten zu können (und zwar nicht nur auf dem Papier), gehören heute zu wichtigen Kompetenzen. Das Zukunftslabor CreaLab bietet immer wieder Möglichkeiten, sich diese Kompetenzen anzueignen. Beispielsweise in einem der zahlreichen ISA-Module, an unseren Anlässen oder in spezifischen Workshops. Wir sind auch in zahlreichen bestehenden Modulen mit einzelnen Input-Sequenzen aktiv. Zum Beispiel gestaltet das Zukunftslabor CreaLab die Plug-In Sequenz «Distributed Business Design Thinking» im Rahmen von Jens Meissners Modul «Organization Design» im International Bachelor Studiengang Business Administration.

Es ist uns ein Anliegen, unseren Studierenden diese wichtigen Kompetenzen und die Offenheit, die es für interdisziplinäres Arbeiten braucht, mitzugeben.

Hast du Lust, einmal deine Komfortzone zu verlassen und über dich hinaus zu wachsen? Dann laden wir dich herzlich ein, in unserem vielseitigen Angebot rum zu stöbern!

CreaLab Winter School Innovation Methods

Frühlingssemester 2020, Blockwoche 10.02. - 14.02.2020

Wie entstehen eigentlich Innovationen? Was begünstigt sie und können wir sie hervorrufen? Diese und viele weitere Fragen zum Thema beantworten wir gemeinsam in diesem Modul. Dabei machen wir dich mit verschiedenen Kreaivitätsmethoden und Ideen-Entwicklungsprozessen vertraut und zeigen dir, wie man diese aufbaut und moderiert.

About Self Publishing today

Frühlingssemester 2020, Blockwochen 6 & 7

Hast du eigene bildnerische Ideen oder möchtest deine eigenes Heft veröffentlichen? In diesem Modul zeigen wir dir, wie man handgemachte Fanzines und Hefte selbst herstellen und veröffentlichen kann. Dabei legen wir besonderer Augenmerk auf gestalterische Potenziale von Bild und Text sowie drucktechnischen Fragestellungen.

relax - concentrate - create

Frühlingssemester 2020

Von Studierenden wird heutzutage verlangt, dass sie flexibel sind, punktgenau arbeiten und gleichzeitig kreativ denken. Deshalb lernen wir dir, wie du deine Ressourcen geschickt verwalten kannst. Hierfür erstellst du einen virtuellen Werkzeugkasten und bleibst so nachhaltig leistungsfähig und gesund.

Open Innovation

Spring Semester 2020

We are going to teach you the basic concepts of systematic ideation and the purposive use of technology. So you will be capabable of following a new way to create solutions for nowadays world challenges.

Naturlabor - ICH? SELBST? Oder was?

Frühlingssemester 2020

In diesem Modul helfen wir dir, im Kontakt mit der Natur, deine persönliche Vision zu entdecken und weiterzuentwickeln. Mittels erfahrungs- und naturbasierten Methoden begegnest du anderen und dir selbst. Dabei setzt du dir deine eigenen Entwicklungsziele und planst deren Umsetzung mit unserer Hilfe.

Ab in die Zukunft: CreaLab Summer School 2020

Frühlingssemesters 2020, Blockwoche vom 24.08. - 28.08.2020

Wie lässt sich Zukunft denken? Wie können wir das Unbekannte mit wünschbaren Szenarien mitgestalten? Wie unterscheiden wir Trends von Hypes?

Während der CreaLab Summer School 2020 entwirfst du ein Zukunftsbild aus deiner Perspektive. Dabei gehst du aktuellen Zukunftsfragen nach und tauchst in unbekannte Denkwelten ein.

Zukunft des Arbeitens

Herbstsemester 2020, Blockwoche KW 36 (31.08. - 04.09.2020)

In diesem Modul zeigen wir dir die aktuellen Trends und Praxisherausforderungen einer sich ständig verändernden Arbeitswelt. Selbstverantwortung und Selbstbestimmtheit sind zwei solcher Herausforderungen, die wir thematisieren. So lernst du, eine flexible Arbeitsbeziehung aufzubauen und den Anforderungen der globalisierten Gesellschaft gerecht zu werden.

 

Design Thinking for Social Innovation

Herbstsemester 2019, Blockwoche KW 6/2020

Du erhältst eine vielschichtige Problemstellung und entwickelst im Team eine soziale Innovation, welche einen gesellschaftlichen Mehrwert stiftet. Dabei begleiten wir dich in deinem Design Thinking Prozess, in welchem du Konzepte ausarbeitest und Prototypen anfertigst.

Ideation Creating New Business Ideas

Herbstsemester 2019, Blockwoche 36

Hast du eine bahnbrechende Geschäftsidee, eine klare Vision für dein zukünftiges Geschäft oder gar bereits die ersten Kunden? Egal, wie ausgereift dein Businessmodell schon ist – in diesem Modul helfen wir dir, dich mit der Idee genauer auseinander zu setzen, sie zu verfeinern und weiterzuentwickeln. Das Modul findet im Rahmen des Projekts Smart-up statt.