Das Zukunftslabor CreaLab erzählt eine neue Geschichte

Lange ist es her seitdem das Zukunftslabor CreaLab eine Geschichte veröffentlicht hat. Nun ist es wieder soweit! Das Kernteam des Zukunftslabors CreaLab testete, wie es während der Pendlerzeiten ist, im Zug zu arbeiten. Dicht an dicht sitzende Pendler, auf den Knien haben sie einen Laptop oder schriftliche Unterlagen, unser Team nahm sich der Herausforderungen an: unsere Aktivitäten variierten von Quantenphysik-Experimenten bis hin zu den Vorbereitungen eines Weihnachtsapéros.

Die Geschichte 22 «Unterwegs im Zug arbeiten» ist nun online. Geniesst dazu noch einige visuelle Eindrücke des Anlasses:

Leave a comment