DIGITALE «Digitalisierte Arbeitswelt» (Demo)

Die DIGITALE ist eine ganztägige Veranstaltung (01. Februar 2017) mit Workshops von und für Mitarbeitende der Hochschule Luzern zum Thema «Digitalisierte Arbeitswelt».

Die Veranstaltung startet mit zwei Keynote-Referaten, unter anderem mit Patricia Wolf, und bietet anschliessend die Möglichkeit, an acht einstündigen Workshops eigener Wahl teilzunehmen. Darunter ist Christine Larbig mit «Was bleibt am Ende des Tages? Design Thinking für soziale Innovationen», Michael Doerk mit «relax-concentrate-create Ressourcenmanagement fürs Hochschulpersonal» und Patricia Wolf mit «Kreative Methoden zur Ideenfindung».

Die Teilnehmenden entscheiden erst nach der Präsentation der acht Workshops am Veranstaltungstag, welche Workshops sie im Laufe des Tages besuchen wollen. Die DIGITALE schliesst mit einem Apéro, um nochmals Raum zu geben, sich zum Tagungsthema auszutauschen. Das CreaLab Team freut sich auf die kommende und spannende Veranstaltung und der lehrreichen Zusammenarbeit!

Leave a comment