24. 01.17 – Seminare «Ideenentwicklung: Methoden und Prozesse der Kreativität» und «Ideenentwicklungsprozesse moderieren»

DSC00630Das Seminar «Ideenentwicklung: Methoden und Prozesse der Kreativität» gibt einen vertieften Einblick in die hierfür relevanten Themenbereiche. Sie erfahren, wie man solche Prozesse aufbaut und moderiert, damit möglichst vielseitige Ideen entstehen und mutige Entscheide bei der Auswahl getroffen werden. Zudem lernen Sie die Funktionsweise und Wirkung ausgewählter Methoden in einem Ideenentwicklungsprozess ganz praktisch in der Anwendung kennen und probieren einige davon aus aus.

Wir freuen uns den ersten Termin im Jahr 2017 für das halbtägige Seminar bekannt zu geben:

  • Dienstag, 24. Januar 2017, 13.30-17.30 Uhr

Zusatzseminar «Ideenentwicklungsprozesse moderieren»
Das Zusatzseminar ermöglicht es, das im Seminar “Ideenentwicklung” Gelernte mit Unterstützung durch Experten direkt und praktisch anzuwenden und zu reflektieren. Es beinhaltet

  • zwei Coaching-Termine zur Entwicklung des Designs eines Ideenentwicklungsprozesses
  • ½ Tag Moderation eines Ideenentwicklungsprozesses mit ca. 25 Studierenden
  • Möglichkeit, Lösungsideen zu einem eigenen Thema entwickeln zu lassen
  • Reflektion des selbstmoderierten Ideenentwicklungsprozesses und Feedback

Daten für das Zusatzseminar:
– Coaching zwischen dem 24.01.2017 und 03.02.2017 (nach individueller Vereinbarung)
– Moderation, Reflektion und Feedback am 06.02.2017, 13.00-17.00 Uhr, Hochschule Luzern

Leave a comment