Authority in Bio Commons (Demo)

Die TeilnehmendenFB_IMG_1436959910278 des Bio Commons Lab im Rural Hub in Napoli (Italien) diskutierten vom 04.-09. Juli 2015, wie man Zusammenarbeiten im Commons-Bereich institutionalisieren. “Spannend für mich waren insbesondere Fragen, die sich darauf beziehen, wie solche dezentralisierten  Institutionen aussehen und organisiert werden können. Das stellt die traditionelle Organisationslehre vor ganz neue Herausforderungen.” sagt Urs Gaudenz aus dem Zukunftslabor CreaLab.

Die in Italien diskutierten Fragen tauchen auch an anderer Stelle in unseren Projekten auf. Eine qualitative Interviewstudie von Kimia Makvandi aus dem Zukunftslabor CreaLab zeigt, dass das Phänomen von Bio-DIY-Initiativen bisher nicht im strategischen Fokus von Pharmaunternehmen in der Schweiz ist. Wir bleiben dran!

Leave a comment